Nachrichten

Aktuelle Meldungen

In diesem Bereich finden Sie vor und während der Spielzeit wichtige Meldungen und Hinweise.

 

Fotos: Wenn Sie für Ihre Rezensionen oder Veröffentlichungen Fotos von den Veranstaltungen benötigen, wenden Sie sich bitte an die Geschäftsführung:

 

E-Mail: wetzlarer-festspiele@t-online.de

 

Telefon: 06441 22601

 


Neue Festspielleiterin ab 2020

Nach 12 Jahren Programmgestaltung möchte Festspielleiterin Marion Grundmann ihren Vertrag nicht mehr verlängern.

 

Nach einer deutschlandweiten Ausschreibung und zahlreichen Bewerbungen wurden fünf Kandidaten nach Wetzlar eingeladen, um sich dem Vorstand vorzustellen.

 

Der Vorstand hat einstimmig seine Wahl getroffen: Ab 2020 wird Evangelia Sonntag die Programmgestaltung der Wetzlarer Festspiele übernehmen.

 

Evangelia Sonntag

 

Geboren in Thessaloniki/Griechenland verbrachte Evangelia Sonntag ihre Kindheit in Marburg an der Lahn. Dort sammelte sie am Hessischen Landestheater ihre ersten Theatererfahrungen. Nach dem Abitur ging sie nach Nürnberg und absolvierte dort eine Ausbindung als Tänzerin und Tanzpädagogin, an die sie ein Studium der Theater- und Medienwissenschaften, sowie der Literaturwissenschaften an der Friedrich-Alexander Universität in Erlangen anschloss. Während des Studiums arbeitete sie als Tanzlehrerin und begleitete am Stadttheater Fürth mehrere Produktionen im Bereich der Regieassistenz und spielte selbst Theater. Nach dem Studium verschlug es sie kurzzeitig ans Frankfurt Schauspielhaus und von dort nach Berlin. Als Regieassistentin begann sie dort am Schlosspark Theater Berlin, wechselte nach sieben Produktionen in die Assistenz der künstlerischen Leitung und übernahm 2010 die Leitung des Theaters. Mit ihrem Mann Philipp Sonntag arbeitete sie Theaterstücken, Kabarettprogrammen und Lesungen.

 

Foto: © Derdehmel-Urbschat



Pressekonferenz mit der Präsentation des Programms und des Plakatmotivs 2019

von rechts nach links: Dr. Dieter Lefèvre, Marion Grundmann und Miguel Marcos-Navas

Foto: Gert Heiland

 

Karten-Hotline

Festspiele Wetzlar
Tel. 0 64 41 / 2 26 01

Mo.– Do. 8:30 Uhr bis 16:30 Uhr
Fr. 8:30 Uhr bis 13:00 Uhr


Eventim
Tel. 0 18 06 / 57 00 86
Mo. - So. von 8.00 - 22.00 Uhr

(14 ct/min aus dem deutschen Festnetz;
Mobilfunkhöchstpreis: 42 ct/min.)

 

Ihr Weg zu uns

Auf dem nachfolgenden Plan finden Sie unsere Veranstaltungsorte und Parkmöglichkeiten im Überblick.

 

» Stadtplan herunterladen