Jazz meets Classic

Fotos: © Claus Tölle

 

Jedes Jahr ist es anders, sowohl musikalisch, als auch personell. Mit ziemlicher Sicherheit ist das einer der Gründe des Erfolgs von „Jazz meets Classic“. Ein weiterer Grund ist natürlich die Virtuosität der Pianisten und Pianistinnen. Der Hauptgrund ist aber ohne Zweifel das Aufeinandertreffen, der direkte musikalische Kontakt, die Reibung und Überlagerung der Musikstile und Ausdrucksweisen. Das ist es, was diesen Abend ausmacht.

Zum vierzehnten Mal dürfen wir uns auf einen musikalischen Abend der Überraschungen freuen. Wenn die Pianisten David Frenkel und Jan Luley alleine und natürlich gemeinsam mit ihren Gästen an zwei Flügeln klassische Musik und Jazz interpretieren, dann entsteht das Vergnügen, das die Zuhörer verzückt und oft zum Staunen bringt.

 

Diese Veranstaltung wird unterstützt von:

 

Jazz meets Classic

Sonntag, 05. Juli 2020, 20:30 Uhr

Rosengärtchen

 

4teen - 1 Konzert, 4 Pianisten, 2 Flügel

 

Musikalische Auseinandersetzung mit vier Pianisten an zwei Flügeln
Mit David Frenkel, Jan Luley und Gästen

 

Eintrittspreis: 26,00 €

 

Karten-Hotline

Festspiele Wetzlar
Tel. 0 64 41 / 2 26 01

Mo.– Do. 8:30 Uhr bis 16:30 Uhr
Fr. 8:30 Uhr bis 13:00 Uhr


Eventim
Tel. 0 18 06 / 57 00 86
Mo. - So. von 8.00 - 22.00 Uhr

(14 ct/min aus dem deutschen Festnetz;
Mobilfunkhöchstpreis: 42 ct/min.)