Machen Sie das alles selbst?

Fotos: © Claus Tölle

 

Nach "Können Sie auch Walzer?" und "Neues vom Nachbarn" präsentiert Frank Mignon wieder ein furioses Programm aus eigenen Songs und Texten, natürlich vorzugsweise aus Sahnestückchen seiner Erfolgskolumne "frank & frei" zusammengestellt. Die mitreißende Band mit Star-Gitarrist Tilmann Höhn (Wiesbaden) und weiteren Top-Musikern der Branche sorgt für einen Mix aus Jazz, Blues und Rock und gibt den Mignon-Kompositionen einen einzigartigen Drive, wenn neben dem Titelsong "Machen sie das alles selbst?" und seiner eigenen Betrachtung der "B49" auch kunstvoll-nachdenkliche Werke wie "Federleicht" oder "Frau Müller hat heut frei" erklingen, die ebenso wie die zahlreichen brandneuen Songs durch das kunstvolle Spiel der Top-Band zu einem musikalischen Erlebnis werden. Mit vielen heiter-ironischen Betrachtungen des vergangenen Jahres wird dieses Programm fast schon zu einer Art "Jahreschronik". Und wer weiß, vielleicht kommen auch einige der anderen Festspiel-Abende in unerwarteter Form im Programm des Entertainers vor.

 

Vielleicht ein Hinweis für diejenigen, die den letzten Auftritt 2019 wegen Pfingsten nicht teilnehmen konnten, weil sie in Urlaub waren. Frank wurde schon am nächsten Tag per Whatsapp sogar aus Urlaubsorten bombardiert: dass man schon gehört habe, wie gut es gewesen sei und was man alles verpasst habe...auch sein Zahnarzt (natürlich samt Clique) und einige aus der IHK und KH und der Stadtverwaltung konnten nicht wg. Urlaub, und überhaupt...

 

Aber jetzt sollten Sie doch können, ist ja kein Pfingsten.

 

Diese Veranstaltung wird unterstützt von:

 

Machen Sie das alles selbst?

Dienstag, 16. Juni 2020, 20.30 Uhr

Lottehof

 

Frank & Die netten Nachbarn

 

Eine satirisch-musikalische Jahreschronik über Wetzlar, die Welt und das Leben - mit nachbarschaftlichem Humor, viel Musik und mehr als einer Überraschung

 

Mit Frank Mignon und seinen "netten Nachbarn", Tilmann Höhn (Gitarren) und vielen weiteren Top-Musikern

 

Eintrittspreis: 20,00 €

 

Karten-Hotline

Festspiele Wetzlar
Tel. 0 64 41 / 2 26 01

Mo.– Do. 8:30 Uhr bis 16:30 Uhr
Fr. 8:30 Uhr bis 13:00 Uhr


Eventim
Tel. 0 18 06 / 57 00 86
Mo. - So. von 8.00 - 22.00 Uhr

(14 ct/min aus dem deutschen Festnetz;
Mobilfunkhöchstpreis: 42 ct/min.)